Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Diplomausstellung 2017

Ready for take-off?

Zum Programm

Die Mumie der Tabaketnetmut dank Virtual-Reality im 3’000 Jahre alten Grab besuchen? Die faszinierende Wandlung des atlantischen Lachses in einem virtuellen Aquarium live erleben? Oder nachvollziehen wie eine Designerin den gerichtsmedizinischen Bildern der Forensik auf die Sprünge hilft? Die Diplomprojekte unserer Diplomandinnen und Diplomanden machen diese und vielfältige weitere Themen für die Besucher unserer Ausstellung zugänglich.

Herzlich laden wir Sie zur Diplomausstellung ein – dem alljährlichen Höhepunkt unseres Studienjahres! Die 14 Bachelor-Diplomarbeiten zeigen, wie visuelle Wissensvermittlung auf höchstem Niveau zu gestalten ist und wohin sich die Disziplin des Wissensvermittelnden Bildes bewegt. Zudem geben wir einen Überblick, was unsere Forschungsgruppe in den letzten zwei Jahren aufgebaut hat und wo das Masterprogramm Erkenntnis-Visualisierung heute steht.

Wir freuen uns sehr, Sie an der Vernissage am Donnerstag 8. Juni im Toni-Areal begrüssen zu dürfen. Im Anschluss an die offizielle Eröffnung auf 17.00 Uhr werden wir auf 18.30 Uhr alle Gäste unserer Fachrichtung mit einer kurzen Ansprache begrüssen – und:

Falls Sie einen Einblick in die Projekte und hinter die Kulissen wünschen, empfehlen wir Ihnen die Führung durch die Ausstellung mit dem Fachrichtungsleiter Niklaus Heeb und Bachelorleiterin Karin Seiler sowie Diplomierenden.

Zeitpunkt Führung: Mittwoch, 14. Juni 2017, 17.30 Uhr Treffpunkt: Ebene 5, Kaskadenfoyer 5.K04, Anmeldung bis 10. Juni an: alessandro.holler@zhdk.ch – Weitere Führungen und Events aller Fachrichtungen des Departements Design sind im Programm zu finden.