Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Ein Tag am Jurameer

Schritte durch eine rekonstruierte Welt

Die Erde bebt unter den Schritten der gewaltigen Sauropoden, welche ihren Weg entlang der schlammigen Küste gehen. Dutzende aufmerksamer Flugsaurier gleiten durch die Lüfte. Sie überfliegen das sumpfige Flachland und das angrenzende Meer auf der Suche nach Nahrung, während die friedlichen Giganten unter ihnen weitertrotten. Das Gebiet der heutigen Schweiz, vor rund 150 Mio. Jahren erinnert so gar nicht an das bergige Binnenland, das wir kennen.

Für viele Menschen geht vom Zeitalter der Dinosaurier eine fast mythische Faszination aus. Virtual Reality bietet eine Möglichkeit, diese verschwundene Welt wieder aufleben zu lassen und zugleich wissenschaftliche Sachverhalte aufregend, immersiv, aber auch didaktisch sinnvoll zu präsentieren.

Stjepan Lukac
BA-Diplome 2016

Kooperationspartner: Gaël Comment, MSc Geol. und Dr. Jérémy Anquetin; Jurassica-Museum

Gestalterisches Mentorat: David Schürch und Thomas Erdin, Ikonaut, Brugg; Flavian Schwitter (technischer Support); Stephanie Stutz (gestalterische Beratung)