Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Objekt — Analyse und Umsetzung II

BA 1. Studienjahr

Im Zentrum dieses Moduls steht die objektivierende Visualisierung. Unter Einbezug optischer Hilfsmittel wird eine analytische Strichumsetzung von Kleinstkörpern erarbeitet. Systematische Objektanalyse und die Entwicklung einer formbewussten und materialgerechten Tuscheumsetzung bilden wichtige Lernziele, ebenso wie Erfahrungen mit der Darstellung kleiner Objekte unter Zuhilfenahme von Stereomikroskop und Zeichenspiegel.

Armin Coray

Links oben: Hälfte einer Fruchtkapsel, Linda Lubbersen; rechts oben: Eukalyptusfrucht, Thomas Erdin; unten: Unterkiefer eines Affen, Daniel Zuber
Links oben: Hälfte einer Fruchtkapsel, Linda Lubbersen; rechts oben: Eukalyptusfrucht, Thomas Erdin; unten: Unterkiefer eines Affen, Daniel Zuber
Schere einer Krabbe, Coralie Spätig
Schere einer Krabbe, Coralie Spätig