Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Kirschen nach Übersee

Jasmin Huber's Streifenkirsche wird an der Focus on Nature XV Exhibition des New York State Museum ausgestellt.

Mit ihrer original Arbeit zur Streifenkirsche, stellt Jasmin Huber eine der 15 eindrücklichen Bildtafeln der Publikation "CHRIESI – Das neue Standardwerk über die Kirschenkultur rund um Zugersee und Rigi" aus.

Focus on Nature (FON) ist eine alle zwei Jahre stattfindende Ausstellung zur Wissenschafts-, Natur- und Kulturgeschichte. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 spiegelt die Ausstellung die Standards, Materialien und Fähigkeiten zeitgenössischer natur- und kulturhistorischer Illustratoren wider. Sie hat das Bewusstsein für ein Genre geschärft, das wissenschaftliche Genauigkeit für Publikationen, interpretation sowie viele Forschungs- und Bildungszwecke erfordert. Mit einer 30-jährigen Bekanntheit, stellen einige der besten (wissenschaftlichen) Illustratorinnen und Illustratoren aus der ganzen Welt aus. Jede Focus on Nature Ausstellung wurde auf den Leistungen der teilnehmenden Künstler aufgebaut. Kunstwerke, die für die Aufnahme in Betracht gezogen werden, müssen die Themen oder Forschungsergebnisse und -prozesse genau wiedergeben.

20. Juni 2019 – 27. Januar 2020 im Roberson Museum and Science Center (RMSC) in Binghamton NY

Kirschen nach Übersee