Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

MEMORIZE

Merkbilder für Medizinstudenten an einem Beispiel aus der Endokrinologie

Zu viel oder zu wenig – häufig stellt ein aus dem Gleichgewicht geratenes System die Basis für die Entstehung einer Erkrankung dar. In der Endokrinologie wird eine Unterfunktion der Schilddrüse als Hypothyreose, eine Überfunktion hingegen als Hyperthyreose bezeichnet.

Zu wenig zu wissen fürchten auch Medizinstudenten, insbesondere vor der letzten grossen Prüfung, dem Staatsexamen. Um dieses zu bestehen, muss ein grosser Umfang an Fachwissen verstanden, repetiert und memorisiert werden.

Barbara Fischer
BA-Diplome 2017

Kooperationspartner: MIAMED (Amboss)

Mentorat: Jeanne Peter